BMP im Shutdown

Vier Wochen Shutdown: 
1. Woche: Schock
2. Woche: Aktion
3. Woche: Gewöhnung
4. Woche: Etwas wie Normalität 

 Die vierte Woche seit Beginn des Shutdowns ist bald vorüber und stetig gewöhnen wir uns mehr an die ungewohnten Umstände, in denen wir leben und arbeiten. Was vor vier Wochen noch neu und nahezu unvorstellbar war, wird langsam normal. Der Arbeitsalltag ist anders, aber doch läuft alles wie gewohnt: Ob wir aus dem Home-Office oder dem Büro arbeiten, Videotelefonie lässt uns vor Ort sein und ermöglicht ein Teamgefühl. Es ist fast als säßen wir an einem Tisch. Und das haben wir auch Ihnen zu verdanken, liebe Bauherrn und Partner, weil auch sie sich auf unsere neuen Kommunikationswege einstellen und mit uns gemeinsam das beste aus der Situation machen. Doch bei all der Zuversicht und der Freude über die Teamstärke und Mobilität, die BMP in den vergangenen Wochen gezeigt hat, hoffen auch wir, dass wir alle bald wieder gemeinsam zusammensitzen und Ihre Projekte im persönlichen Kontakt voranbringen können. Bis es soweit ist, halten wir weiter durch, ziehen auch Stärke aus der Krise und wünschen Ihnen und uns weiterhin Gesundheit!