Claimabwehr

Unser Anti-Claim-Management versteht sich als konkrete Strategie dem professionellen Claim-und Nachtragsmanagement der Auftragnehmer frühzeitig und konsequent entgegenzutreten durch:

  • Analyse der Angebote hinsichtlich möglicher Spekulationspreise
  • Führen von Aufklärungsgesprächen
  • Analyse von Alternativangeboten
  • Überwachung der Einhaltung des Bau-Solls
  • Klärung von Leistungsänderungen und Leistungsstörungen
  • Überprüfung von Abweichungen
  • Prüfung möglicher Interessenkollisionen